Allgemeine Geschäftsbedingungen der SQlab GmbH
gegenüber Verbrauchern
Version 1.2 vom 07.07.2016

Wir gestatten Endverbrauchern bei Sätteln, Griffen und Innerbarends eine längere ausgiebige Testmöglichkeit von bis zu 8 Wochen ab Rechnungsdatum und nehmen auch ausgepackte, montierte und gefahrene Produkte zurück.

§ 1 Geltungsbereich
Alle Vereinbarungen, die zwischen uns (SQlab) und dem Kunden zwecks Ausführung dieses Vertrags getroffen werden, sind in diesem Vertrag und diesen Vereinbarungen niedergelegt.

§ 2 Angebot, Vertragsschluss und Lieferzeit
1. Sämtliche Angaben im Katalog und im Online-Shop sind unverbindlich. Technische Änderungen oder Änderungen in Form oder Farbe bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.
2. Die Bestellung durch den Kunden ist ein bindendes Angebot.
3. SQlab ist berechtigt, das in der Bestellung liegende Angebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Bestellung anzunehmen. Die Annahme kann entweder durch eine schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Leistungserbringung erklärt werden.

§ 3 Preise und Rabatte
Alle genannten Kaufpreise sind Bruttopreise, also einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer bzw. Umsatzsteuer.

§ 4 Zahlungen
1. Bestellungen per Vorauskasse werden erst nach Zahlungseingang versendet. Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die eigentliche Abbuchung mit Erstellung der Rechnung und Versand der Ware. Direkt bei Absenden der Online-Bestellung durch den Kunden wird der Gesamtbetrag auf seiner Kreditkarte reserviert.
2. Aufrechnung und Abtretung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden dann zu, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder von SQlab unbestritten oder anerkannt wurden. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur unter den Voraussetzungen des Satzes 1 und der zusätzlichen Voraussetzung des Beruhens auf dem gleichen Vertragsverhältnisses berechtigt.
3. Drohende Zahlungsunfähigkeit des Kunden
Erhält SQlab nach Abschluss des Kaufvertrages Kenntnis von einer wesentlichen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Kunden so ist SQlab berechtigt, ausstehende Lieferungen oder Leistungen nur gegen Vorkasse oder angemessener Sicherheitsleistung auszuführen, wobei sich etwaige Liefer- oder Leistungsfristen entsprechend verlängern bzw. Termine verschieben.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
SQlab behält sich das Eigentum an der Kaufsache sowie den aus der Be- oder Verarbeitung entstehenden Sachen („Vorbehaltsware") bis zur vollständigen Eingang aller Zahlungen aus dem Vertrag vor. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen. In der Zurücknahme der Kaufsache durch SQlab liegt ein Rücktritt vom Vertrag. SQlab ist nach Rücknahme der Kaufsache zu deren Verwertung befugt, der Verwertungserlös ist auf die Verbindlichkeiten des Kunden – abzüglich angemessener Verwertungskosten – anzurechnen.

§ 6 Gefahrübergang
1. Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Sendung mit der Übergabe der Kaufsache an den Kunden auf den Kunden über.
2. Der Übergabe der Kaufsache an den Kunden steht der Annahmeverzug durch den Kunden gleich.

§ 7 Lieferzeit, Termine und Fristen
1. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung von SQlab setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus. Die Einrede des nichterfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.
2. Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist SQlab berechtigt, den insoweit SQlab entstandenen Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche oder Rechte bleiben vorbehalten.

§ 8 Schadensersatzansprüche
1. Haftungsausschluss
SQlab haftet nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen unwesentlicher Vertragspflichten soweit es sich nicht um die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt.
2. Haftungsbegrenzung
Die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

Ihre SQlab GmbH

* incl. tax, plus shipping